Aqua-Stop-Paste

Silikonharzpaste in cremeform, 1-komponentig, lösemittelfrei, hochkonzentriert.
Eine besonders preiswerte Variante für nachträgliche Horizontalsperren, insbesondere bei Mauerwerk zum Einbringen in eine Mörtelfuge. Sichere und schnelle Anwendung, geringer Verbrauch. Einmaliges Befüllen der Bohrkanäle ist ausreichend. Anwendung über Kartuschen oder Veinal-Drucktopf.
Arbeitsempfehlung: Niederdruckverfahren mit Veinal-Drucktopf und Injektionsrohr.