Wohnen Sie Gesund

Mauertrockenlegung mit dem Veinal® System

  • Mauertrockenlegung

  • Feuchteschäden sind vor allem im Altbau wohlbekannt. Sind die Wände feucht, explodieren die Heizkosten und die Wohnqualität sinkt.Die Nachteile von feuchten Mauern sind gravierend, den Verschiedene Ursachen können zur Durchfeuchtung von Bauteilen führen. Mangelhafter Schutz gegen aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Erdreich wegen fehlerhafter oder fehlender Horizontalsperre führt mit zu den größten Schäden. Den das in den Kapillaren aufsteigende Wasser führt schädliche Salze aus dem Erdreich und den Baustoffen mit sich. Diese Salze lagern sich im Mauerwerk ab. Durch ihre hygroskopischen Eigenschaften ziehen sie immer mehr Feuchtigkeit nach und treten am oberen Rand des durchfeuchteten Bereiches aus. Eine zertifizierte Lösung zur Mauertrockenlegung stellt die Veinal® Silikonharzlösunge dar, sie wird drucklos über Bohrkanäle in das Mauerwerk injiziert.

  • apotheketest

  • Die Anwendung zur Mauertrockenlegung erfolgt in mineralischen Baustoffen. Die Flucht vor feuchtem Mauerwerk an exponiert gelegenen Räumen hat ein Ende, das System ist für Baumeister, Maler, Tischler und Fliesenleger auf Grund der Feuchtemessung im Mauerwerk und den notwendigen Folgearbeiten interessant. Das Einbauen einer neuen Küche oder eines neun Wohnzimmer kann oft erst nach erfolgter Mauertrockenlegung erfolgen. Unsere Silikonharzinjektionen zur Mauertrockenlegung versprechen ein zuverlässiges Austrocken des Mauerwerks.

  • Mauertrockenlegungtest

  • Die Mauertrockenlegung mit der Veinal® Horizontalsperre ist das bewährteste, sicherste und eines der preiswertesten drucklose Injektionsverfahren mit Prüfzeugnissen, das zur nachträglichen Mauertrockenlegung angeboten wird. Viele Tausend Objekte in Deutschland, Schweiz, Spanien, Luxemburg, Italien, Ungarn, Tschechien, Kroatien usw. wurden mit dieser Methode bereits erfolgreich saniert, vom kleinen Keller bis zur Villa, vom Einfamilienhaus bis zur Wohnanlage, vom Schloss bis zur Kirche, vom kleinen Handwerksbetrieb bis zum internationalen Konzern.

Produkte